9 Uhr: Entdeckung der Bienenzucht oder Besuch einer Schnapsmanufaktur

Ein Imker des Fenschtals lässt Sie an seiner Leidenschaft teilhaben – dank Infotafeln und (saisonabhängig) eines verglasten Bienenstocks. Sie werden den Bienenstock, die Bienenbrut sowie die Imkereiprodukte entdecken. Dabei wird Ihnen bewusst werden, wie unentbehrlich die Bienen für den Menschen und die Umwelt sind.

Oder Besuch bei der Manufaktur „La cabane à jus“, einer Mosterei und Schnapsbrennerei, die seit 1946 in Betrieb ist. Sie werden etwas über die Keltertechnik erfahren bzw. wie Obst in traditionellen Wasser-Destillierapparaten aus dem letzten Jahrhundert zu Schnaps wird und wie Äpfel, Birnen und Quitten zu köstlichen Säften werden.

12.30 Uhr: Ökopicknick „ganz ohne Abfall“ auf den Kalkwiesen von Algrange-Nilvange, in Zusammenarbeit mit dem Ballungsgemeinschaft des Fenschtals

14.30 Uhr: Entdeckung der Kalkwiesen in Algrange-Nilvange

Diese Hochebenen mit vielfältiger und sehr seltener Lothringer Fauna und Flora werden von weidenden Schafen gepflegt.

16.30 Uhr: Entspannungspaket im Wasserpark Feralia

Einmalig in Ostfrankreich: Der mit Edelstahlpools ausgestattete Wasserpark ist eine Erholungszentrum für Spiel, Spaß und Wellness.

Optional: Besichtigung der Anlagen auf Anfrage

Ende unserer Leistungen gegen 19 Uhr.

Weitere Informationen

Preise

Ein Tag ab 32€

-
+