Aus der 1995 gegründeten Compagnie Les Uns, les Unes ist ein Laientheaterensemble hervorgegangen. Aus der Leidenschaft des ursprünglichen Freundeskreises und im Zuge ihrer Bühnenerfolge, hat sich eine Profitruppe formiert.

Weit davon entfernt, seine Laienhistorie zu leugnen, kämpft das Ensemble weiterhin um die Förderung eines kompetenten Volkstheaters in der näheren Umgebung. Dafür hat das Ensemble einen Großteil seiner Fördermaßnahmen selbstverständlich auf Laien ausgerichtet.

Seit langem mit der FNCTA verbunden, beruft sie sich auf die außerschulische Bildung und gehört zudem der französischen Liga für Grundausbildung an. Die Animationsworkshops für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene vertragen sich gut mit den professionellen Produktionen, die sich teils auf die Verfügbarkeit von Laiendarstellern stützen.

-
+